Ferienbetreuung

Betreute Ferienwochen 

Die Vereinbarung von Beruf und Familie gehört heute zu den Herausforderungen des Alltags. Die Schule Gommiswald bietet allen Eltern des Gemeindegebiets eine Möglichkeit, diese Herausforderung mit Hilfe der erweiterten Betreuungsmöglichkeiten der Schule zu meistern. Das Konzept definiert das Angebot der Gemeinde Gommiswald, während gewissen Ferienwochen eine Betreuung der schulpflichtigen Kinder anzubieten. Die Nutzung dieses Betreuungsangebots steht allen Kindergarten- und Primar- und Oberstufenschulkindern offen, welche im Gemeindegebiet Gommiswald wohnhaft sind.

Das Angebot der Ferienbetreuung besteht für die vorgängig definierten und frühzeitig publizierten Ferienwochen von 07.00 bis 18.00 Uhr, wobei die jeweils erste und letzte Stunde als Gleitzeit fürs Eintreffen und Heimreisen gelten. Im 2019 sind dies die letzte Sommerferienwoche (05.08.-09.08.19) und die dritte Herbstferienwoche (14.10.-18.10.19).

Für die Sommerferienwoche gilt die Anmeldefrist bis Ende Mai, für die Herbstferienwoche bis Ende August. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten die angemeldeten Kinder umgehend eine Bestätigung, sowie die Rechnung für die durchführbaren, betreuten Ferientage.

Ansprechpersonen für die betreuten Ferienwoche sind Manuela Ruoss, Leiterin Tagesstruktur (077 473 87 86, manuela.ruoss@gommiswald.ch) und Irene Egli, Schulleitung Primarschule Gommiswald (058 228 70 64, irene.egli@gommiswald.ch).

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Konzept:

Konzept_betreute_Ferienwochen  [PDF, 330 KB]

Anmeldeformular:

Ferienbetreuung_Anmeldeformular_2019  [PDF, 105 KB]

Impressum | Datenschutz