Logopädie

Logopädie

Logopädie unterstützt Kinder und Jugendliche mit Störungen oder Auffälligkeiten in der Sprache. Eine Spracherwerbsstörung kann zu Schwierigkeiten im Lern-, Leistungs- und Sozialbereich führen.

Logopädie befasst sich mit der Prävention, Diagnostik, Therapie, Evaluation und Erforschung von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Kommunikationsstörungen. Das Therapieangebot gilt für Kinder im Vorschulbereich ab zwei Jahren bis zum Ende der Schulpflicht.

Die Logopädinnen therapieren auf Grund der individuell erstellten Diagnose mittels unterschiedlicher Methoden Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen im Bereich der gesprochenen und der geschriebenen Sprache. Ziele der logopädischen Therapie sind die Optimierung der sprachlichen Möglichkeiten sowie die adäquate Bewältigung kommunikativer Lebensanforderungen. Zur Arbeit gehört neben der Einzelarbeit mit den  betroffenen Kindern die Dokumentation und Evaluation der therapeutischen Prozesse, die Beratung der Betroffenen und ihrer Bezugspersonen und die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachstellen.  

Die logopädischen Massnahmen finden vor Ort statt und werden durch eine Logopädin des Logopädischen Dienstes Linthgebiet durchgeführt. Weitere Angaben zur Logopädie und dem Dienst können Sie auf folgender Website nachlesen: www.logopaedie-linthgebiet.ch.

Impressum | Datenschutz